155 Jahre Semmeringbahn

  • Heute vor 155 Jahren, am 15. 5. 1854 wurde auf der Semmeringbahn zwischen Gloggnitz und Mürzzuschlag der Güterverkehr aufgenommen. Der Personenverkehr folgte am 17. 7. 1854.


    Quelle: Die Gebirgsbahnen Europas von Ascanio Schneider, Zürich 1963.


    dr. bahnsinn

    dr. bahnsinn - der Forendoktor

  • Servus DR.Bahnsinn, :)
    die Semmeringbahn wird 155 Jahre alt-ein stolzes Alter für ein Unesco-Weltkulturerbe! Kannst Du mir folgende Fragen beantworten:
    1. Welche Triebfahrzeuge fuhren bzw.fahren auf der Semmeringbahn?
    2. Wie weit sind die Planungen für den höchst umstrittenen Semmeringbasistunnel gediehen?
    Ich danke Dir schon jetzt sehr herzlich für Deine Mühen!
    Liebe Grüße von
    Erwin(Nick:2068)

  • Im April 2012 erfolgte der feierliche Spatenstich. In der Realität ist man aktuell beim Bau der Zufahrtsstraßen für den Baustellenverkehr, der Verlegung von Flussläufen und der Errichtung von den Baustellenbereichen. Der wirklich Tunnelvortrieb sollte erst 2014 starten. (siehe z.B.: https://www.pep-online.at/CP/S…92-46cb-acce-7b7fa8a9e3b8)
    In Gloggnitz sollten im westlichen Gleisbereich die ersten Vorbereitungsarbeiten für den Basistunnel seit kurzem laufen.


    Juristisch gesehen laufen da einige Einsprüche in unterschiedlichsten Instanzen, da wird es schwer eine konkrete Antwort zu liefern. Falls du an dem Thema interessiert bist, es gibt am FH Joanneum einen Fortrag zum SBT, wo sicherlich auch die aktuelle Situation zusammengefasst wird: http://www.aikammer.org/upload…UM-Vortrag-2013-05-06.pdf

  • Die heutige Normalfahrzeuge, 1016,1116,1144,1142, 4020
    Vor der Typenbereinigung, 1042(alle Ausführungen) 1040,1046,1044,4020,4030,4010, manchmal kamen Villacher 1141 über den Berg. Im Erfordernisverkehr auch die Reihe 1014, 1063.

  • Streich den 4020 und mach 4023/4024 im Regionalverkehr draus.
    1216 sind auch immer wieder unterwegs, habs drei Wochen lang beobachten können.
    Falls Du noch anständige Schnellzüge fotografieren willst dann solltest Dich beeilen, der erste Railjet für den Verkehr Graz - Prag fährt schon.

    Einmal editiert, zuletzt von Vorspannlok ()

  • Eine Südbahn-Spezialität (fährt ab Bruck dann weiter nach Kärnten):
    Einfacher RJ mit Vorspann, 2 (habs bis jetzt immer mit 2 Wagen beobachtet, vllt wird die Anzahl auch variiert) normale Schnellzugwagen und 1 bis 2 Autotransportwagen. Das ist dann der Autoreise-Railjet. :P

  • Zitat

    Falls Du noch anständige Schnellzüge fotografieren willst dann solltest
    Dich beeilen, der erste Railjet für den Verkehr Graz - Prag fährt schon.

    Aber nicht planmäßig?

  • Zitat

    und mach 4023/4024 im Regionalverker draus.


    Und 4124 fahren nicht übern Berg?

    dr. bahnsinn - der Forendoktor