Der Streckenunterbrechungs-Thread

  • Es vergeht kaum mal ein Tag ohne Störungen, Verkehrsbeschränkungen und Verspätungen.
    So gestern auch auf den Monitoren am Hfb Wien ersichtlich.
    - Ausfälle von RJ zum Flughafen
    - Verspätungen Regionalverkehr 10 Minuten
    - NJ aus Mailand mit 100 Minuten Verspätung

    Besonders unangehm sind mMn die Ausfälle zum Flughafen, denn außer "Wir entschuldigen uns" gibt es keine Erläuterungen bezüglich sinnvoller Alternativen (damit sind doch mindestens 90% der Reisenden überfordert). Ich würde es für sinnvoller erachten, die RJs nur bis Hbf zu betreiben und stattsdessen vom Hbf oder Meidling zum Flughafen Airport-Trains einzusetzen.

  • Es vergeht kaum mal ein Tag ohne Störungen, Verkehrsbeschränkungen und Verspätungen.
    So gestern auch auf den Monitoren am Hfb Wien ersichtlich.
    - Ausfälle von RJ zum Flughafen
    - Verspätungen Regionalverkehr 10 Minuten
    - NJ aus Mailand mit 100 Minuten Verspätung

    Besonders unangehm sind mMn die Ausfälle zum Flughafen, denn außer "Wir entschuldigen uns" gibt es keine Erläuterungen bezüglich sinnvoller Alternativen (damit sind doch mindestens 90% der Reisenden überfordert). Ich würde es für sinnvoller erachten, die RJs nur bis Hbf zu betreiben und stattsdessen vom Hbf oder Meidling zum Flughafen Airport-Trains einzusetzen.

    Gestern ist dann auch der EC151 das erste Mal vor Theresienfeld verendet, und das 2. mal ca. 200 m vor der Stationseinfahrt Wiener Neustadt. Offensichtlich Lokschaden.

    Eine Taurus hat dann eine ziemlich altersschwach aussehende 1146 in den Bahnhof geschleppt.

    Verspätung: ungefähr 40 Minuten

  • Wegen eines Schadens am Gleis sind zwischen Lambach OÖ und Breitenschützing Zugfahrten derzeit nur eingeschränkt möglich. Vereinzelte REX- Züge werden zwischen Lambach und Schwanenstadt im Schienenersatzverkehr geführt. Planen Sie 10 Minuten mehr Reisezeit ein.

    Quelle: ÖBB-Streckeninfo

    dr. bahnsinn - der Forendoktor

  • Wegen einer Weichenstörung sind zwischen Wien Jedlersdorf und Korneuburg Zugfahrten derzeit nur eingeschränkt möglich. Es kommt zu vereinzelten Zugausfällen und Verspätungen bis zu 15 Minuten. Beachten Sie bitte die Lautsprecherdurchsagen und Monitoranzeigen am Bahnsteig.

    Quelle: ÖBB-Streckeninfo

    dr. bahnsinn - der Forendoktor

  • Wegen eines Schadens am Gleis sind zwischen St.Paul im Lavanttal und St.Andrä im Lavanttal derzeit keine Fahrten möglich. Über die Dauer der Unterbrechung kann derzeit noch keine Angabe gemacht werden. Die Züge warten die Sperre vorerst ab.

    Quelle: ÖBB-Streckeninfo

    dr. bahnsinn - der Forendoktor