Neues von der Atterseebahn

  • Mittwoch, 11 Mai 2022 19:18
    Österreich: Infrastruktur-Investitionen in die Lokalbahn Vöcklamarkt - Attersee

    Aus aktuellen Mitteln der Privatbahnförderung wird überall im Stern & Hafferl Streckennetz umfassend und nachhaltig investiert. Zwischen 25. März und 20. Mai 2022 werden dabei durch die Lokalbahn Vöcklamarkt - Attersee AG vielfältige Baumaßnahmen an Ober-und Unterbau, an Eisenbahnkreuzungen und an der Fahrleitungsanlage gesetzt.

    Dafür ist in diesem Zeitraum der Streckenabschnitt St. Georgen im Attergau - Attersee gesperrt und wird im Schienenersatzverkehr bedient. Wurde oft in der Vergangenheit Wert und Nutzen ländlicher Lokalbahnen in Frage gestellt, beweist sich heute die Richtigkeit von Hartnäckigkeit und Beharrlichkeit der oberösterreichischen Lokalbahnen.

    Rechtzeitig vor der Sommersaison verfügt die Lokalbahn Vöcklamarkt - Attersee ab 21. Mai 2022 über weiter aufgewertete Infrastrukturen.
    Gunter Mackinger

    https://www.lok-report.de/news/europa/it…t-attersee.html

    dr. bahnsinn - der Forendoktor

  • Auf der Atterseebahn war kürzlich ein für die Schweiz bestimmtes Wartungsfahrzeug von Plasser&Theurer auf Probefahrt. Im Lok Reportgibt es einen Bericht von Gunter Mackinger.

    dr. bahnsinn - der Forendoktor

  • Zwar nichts wirklich Neues, aber Schönes von der Atterseebahn. Ein Bericht von Gunter Mackinger:
    Sommer - Sonne - Atterseebahn

    Kaum eine österreichische Lokalbahn wird so mit Sommer, Sonne und Badevergnügen in Verbindung gebracht wie die meterspurige Lokalbahn Vöcklamarkt - Attersee (VA), umgangssprachlich auch Atterseebahn genannt.

    Weiterlesen und weitere Bilder im Lok-Report.

  • Fahrgastzahlen an Wochenenden so hoch wie nie

    Die Fahrgastzahlen im öffentlichen Verkehr an Wochenenden und Feiertagen sind so hoch wie nie zuvor, so der oberösterreichische Verkehrsverbund (OÖVV). Nach den beiden Pandemiejahren eine äußerst positive Entwicklung für die Unternehmen.

    Online seit heute, 6.30 Uhr
    (.......)
    Auch Plus bei Traunseetram und Atterseebahn
    Aber nicht nur die Entwicklung im Busverkehrsnetz ist positiv: Die Traunseetram nutzen 18 Prozent mehr Fahrgäste als noch vor der Pandemie. Stern & Hafferl erwartet ein Rekordjahr. Ähnlich sei die Situation bei der Atterseebahn.

    Hier weiterlesen!

    dr. bahnsinn - der Forendoktor

  • (......)

    Eine ähnlich positive Zwischenbilanz verzeichnete die Atterseebahn, mit der Urlauberinnen und Urlauber sowie Tagestouristinnen und -touristen gemütlich und ohne Stau das Salzkammergut entdecken können. Insgesamt 285.000 Fahrgäste 2023 entsprechen einem Plus von 5 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Auch in diesem Fall arbeitet man eng mit dem Tourismus zusammen, um bedarfsorientierte Angebote zu schaffen. In den Sommermonaten sorgt ein verstärkter Takt außerdem dafür, dass Gäste bis in den Abend hinein die Stimmung am Attersee genießen können, bevor sie wieder die bequeme Heimreise antreten. Auch in der Winter-Saison rund um den Advent und an den Einkaufsamstagen laden spezielle Angebote zur Reise mit der Traunseetram und Atterseebahn in die Region ein.

    (......)

    Gefunden hier.

    Außerdem:

    LOK Report - Österreich: Lokalbahn Vöcklamarkt - Raderlebnistag Attersee
    Am 5. Mai 2024 fand rund um den Attersee der heurige, traditionelle Raderlebnistag statt. Dabei werden die Uferstraßen um den größten österreichischen…
    www.lok-report.de

    dr. bahnsinn - der Forendoktor