Fahrzeugsammlung im Bahnhof Sulz-Nexing

  • Erwin Tisch hat gestern bei einem Besuch im Weinviertel am Bahnhof Sulz-Nexing einige abgestellte Schienenfahrzeuge entdeckt, ebenso welche in einer benachbarten Halle, die allerdings nicht fotografierbar waren.

    Hier die im Freien abgestellten Fahrzeuge:

    Steuerwagen 6581.64:

    Deutz-Lok + 2x-Personenwagen:

    Draisine X 626.158:

    Draisinen X 626.156 und X xxx.xxx:

    UnkrautvertilgungsVegetationskontrollbehälter?

    Ein Teil der Fahrzeugsammlung:

    Das Bahnhofsgebäude:


    Fotos: Erwin Tisch, aufgenommen am 2. 10. 2016

    Wer hier im Forum weiß, wem die Fahrzeuge gehören, ist eingeladen, es hier zu posten. Vielen Dank im Voraus.

    dr. bahnsinn - der Forendoktor

  • Sie gehören vermutlich der k&k Tourimusbahn Weinviertel [1]. Auf FB finde ich eine K.K. Museumsbahn Weinviertel [2].

    Aus [1]

    Zitat

    Friedrich Gepp, Obmann des Vereins "k & k Tourimusbahn Weinviertel", und die beiden Unternehmer Herbert Gschwindl und Josef Wirth haben die Strecke von den ÖBB erworben und ...


    Sofern es keine Namensgleichheiten gibt ist ersterer wohl Mitarbeiter der PI Wolkersdorf und FPÖ Gemeinderat in Sulz, zweiterer Eigentümer des gleichnamigen Verkehrsbetrieb und dritter vermutlich Ankündigungsunternehmer.

    [1] http://www.meinbezirk.at/gaenserndorf/f…f-d1681722.html
    [2] https://www.facebook.com/KK-Museumsbahn…27783200836685/

  • Danke für die rasche Info. Interessant ist, dass es im Weinviertel gleich zwei kornblumenblaue Gemeinderäte gibt, die sich mehr oder weniger erfolgreich um die Eisenbahn bemühen. Eisenbahn ist ja nicht unbedingt das Metier rechtslastiger Gemeinderäte.

    dr. bahnsinn - der Forendoktor