• Leider nicht, wäre es als Nicht-Presse-Mitglied möglich gewesen, daran teilzunehmen?

    Vielleicht sind jedoch schon erste Forumsmitglieder auf der Premierenfahrt, denn in wenigen Minuten wird der neue RJ schon pünktlich in Linz einfahren. :)

  • Leider nicht, wäre es als Nicht-Presse-Mitglied möglich gewesen, daran teilzunehmen?

    Aus einiger Entfernung ja, sonst ist - wie üblich bei solchen Veranstaltungen der ÖBB - alles hermetisch abgeriegelt und abgesperrt und duzende "Mungos" plus Polizei standen da Wache. Den gemeinen 0-8-15 Fahrgast möchte man da eben nicht dabei haben, bei der Selbstbeweihräucherung vor der Presse.

  • Ich bin mit dem neuen Railjet heute von Linz bis Attnang-Puchheim gefahren und ich hab ein paar Fotos für euch. Mir hat es eigentlich ganz gut gefallen, ich bin mit Ausnahme von First und Business Class durch den gesamten Zug durchgegangen, die Sitze der 2.Klasse im Großraum finde ich jedoch nicht gemütlicher (eher ungemütlicher) als die im Alten Railjet. Die Abteile konnte ich leider nicht probesitzen, sie waren alle belegt. Das neue Bordrestaurant wirkt sehr einladend und hell, und hat mir sehr gut gefallen.

    Und los geht’s mit den Fotos:

    Der Zug erreicht Linz Hbf pünktlich auf Gleis 6 als IC 19782 nach Feldkirch.

    2er Sitz der 2.Klasse

    Wireless Charging-Möglichkeit

    Snack Automat in der „snack zone“

    Niederflureinstieg

    Das automatische FIS hat heute noch nicht funktioniert. Die Ansagen wurden vom Zugbegleiter durchgeführt.

    Soviel zu meinen Eindrücken von der heutigen RJ2 Premierenfahrt.

    Lg Johannes

    Alle Bahnen müssen modernisiert werden und zwar jetzt!