[Asien/Europa] Die neue Seidenstraße - Alles über den Schienen-Containerverkehr zwischen Fernost und Abendland

  • „Neue Seidenstraße“: 150 Länder schulden China eine Bio. Euro

    Chinas Infrastrukturprojekt „Neue Seidenstraße“ hat den mehr als 150 teilnehmenden Ländern neben milliardenschweren Investitionsprojekten auch einen großen Schuldenberg gebracht. Im ersten Jahrzehnt der Initiative habe Peking Darlehen in Höhe von umgerechnet knapp einer Billion Euro für den Bau von Brücken, Häfen und Autobahnen vergeben, hieß es in einem Bericht des US-Forschungsinstituts AidData.

    Weiterlesen durch Anklicken der Titelzeile!

    dr. bahnsinn - der Forendoktor

  • Die italienische Ministerpräsidentin Giorgia Meloni hat Medienberichten zufolge ihrem chinesischen Amtskollegen Li Qiang den Rückzug aus Chinas „Seidenstraßen“-Projekt angekündigt.

    Jetzt ist es offiziell:

    Donnerstag, 07 Dezember 2023 10:45

    Italien: Ausstieg aus der Seidenstraßen-Vereinbarung jetzt offiziell

    Italien ist offiziell aus der Seidenstraßen-Vereinbarung mit China ausgestiegen. In den letzten Tagen wurde ein Schreiben der Farnesina nach Peking übermittelt, in dem die Nichtverlängerung des von der ersten Conte-Regierung im Jahr 2019 unterzeichneten Memorandums festgehalten wurde.

    Hier weiterlesen!

    dr. bahnsinn - der Forendoktor