Baustart für Dampflok-Erlebniswelt in Meiningen

  • Baustart für Dampflok-Erlebniswelt in Meiningen
    von MDR THÜRINGEN
    Stand: 04. Oktober 2021, 20:21 Uhr
    Bis zum Herbst 2023 eröffnet in Meiningen mit der "Erlebniswelt Dampflok" eine in Deutschland einmalige Ausstellung. Sie soll die alte Dampfloktechnik und das handwerkliche Können dahinter sichtbar machen.

    Mit dem Versenken einer Zeitkapsel hat am Montag der Bau der "Erlebniswelt Dampflok" in Meiningen begonnen. Der Bürgermeister der Stadt, Fabian Giesder, und Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (beide SPD) schütteten gemeinsam bei der Grundsteinlegung Erde auf die zuvor eingelegte Zeitkapsel.
    Weiterlesen auf https://www.mdr.de/nachrichten/th…nstich-100.html

    dr. bahnsinn - der Forendoktor

  • 10.05.2023, 14:39

    Das Herzstück ist rund 40 Tonnen schwer und elf Meter lang: Mit einer historischen Lokomotive der Preußischen Staatseisenbahn ist am Mittwoch ein Hauptexponat der geplanten "Erlebniswelt Dampflok" in Meiningen eingezogen. Die in mehrere Teile zerlegte Bahn soll den Besuchern später ihr Innenleben offenbaren, wie ein Sprecher der Stadt Meiningen dazu mitteilte. Die Ausstellung soll in der ehemaligen Kantine auf dem Gelände des Dampflokwerks entstehen und Wissen rund um Dampflokomotiven vermitteln.

    Preußische Dampflok in geplantem Museum angekommen
    Meiningen (th) - Das Herzstück ist rund 40 Tonnen schwer und elf Meter lang: Mit einer historischen Lokomotive der Preußischen Staatseisenbahn ist am
    www.stern.de