Fahrzeugmangel bei den ÖBB?

  • Ich habe zum Glück selten defekte, aber meine sie immer erkannt zu haben.

    Meistens gibt es an der Tür einen Aufkleber, dass das WC defekt ist.
    Letztens allerdings gab es einen Aufkleber, aber das WC war voll funktionsfähig.

    Sind gar nicht so wenig Fahrgäste, die an der Tür zum WC scheitern, weil sie nicht fest genug andrücken.
    Da lob ich mir die WCs in der WESTbahn mit der Schiebetür.


  • Aufs schnelle Drübersehen stimmt alles

  • Ich habe zum Glück selten defekte, aber meine sie immer erkannt zu haben.

    Meistens gibt es an der Tür einen Aufkleber, dass das WC defekt ist.
    Letztens allerdings gab es einen Aufkleber, aber das WC war voll funktionsfähig.

    Sind gar nicht so wenig Fahrgäste, die an der Tür zum WC scheitern, weil sie nicht fest genug andrücken.
    Da lob ich mir die WCs in der WESTbahn mit der Schiebetür.

    Vor Allem ist die Schiebetür einfach platzsparender, im Railjet tu ich mich tlw. schwer reinzukommen (vorm zuviel Bauch, und hinten der Rucksack, da wirds eng...)

  • Warum steht da drin, dass die Elektrotriebwagen erst heuer bestellt wurden, obwohl die es ja nicht sind?

    Mit freundlichen Grüßen

    *Möwengeräusche*

  • Auch die ČD scheint einen Wagenmangel zu haben. Einerseits wird ein Umlauf InterPanter durch die eine Garnitur aus 4 Bautzener Regionalzugwagen und einem Steuerwagen ersetzt, anderseits ist ein Metropolitan Praha - Budapest mit nur 5 statt 7 Wagen unterwegs. Da fehlt eben auch der Speisewagen.

    Mit freundlichen Grüßen

    *Möwengeräusche*

  • Kein guter Morgen heute für die Stammstrecke. Rund um halb Acht gab es innerhalb von zwölf Minuten vier Ausfälle. Gesehen in Floridsdorf:

    Foto: dr. bahnsinn, aufgenommen am 11. 1. 2024.

    dr. bahnsinn - der Forendoktor