Das neue Forum ist nun wieder verfügbar

  • Schienenweg.at zieht demnächst um und damit verbunden ein Upgrade auf den neuesten Softwarestand.
    Migration und Upgrade werden wochentags erfolgen und 2-3 Tage dauern.
    In dieser Zeit wird das Forum nur lesend ohne Anmeldung und gelegentlich gar nicht verfügbar sein.
    Nach diversen Anpassungen und zufriedenstellenden Abnahmetests wird Schienenweg.at wieder freigeschalten.
    Mit der Bitte um Kenntnisnahme.

  • 1042

    Hat den Titel des Themas von „Abschaltung 7.11.2022 bis 11.11.2022“ zu „Das neue Forum ist nun wieder verfügbar“ geändert.
    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    Migration, Upgrade, Anpassungen und Tests konnten bereits abgeschlossen werden und somit steht das Forum wieder zur Verfügung.

    Die neue Software schaut zwar etwas anders aus, aber die bekannten Funktionen sind wieder verfügbar.

    Aber man muss sich sicher erst daran gewöhnen! :)

    Sollten Probleme auftreten werden wir diesen umgehend nachgehen.

    Kleinere Änderungswünsche werden wir prüfen und ggf. Änderungen vornehmen.

    Den Gravatar als Logo gibt es nicht mehr. Nun sieht man die Initialen oder man lädt ein eigenes Bild hoch.


    Viel Spaß


    Für Schienenweg.at NEU wurde nun die neueste Forensoftware installiert und die alte Datenbank und Bilder importiert.

    Das Forum ist nun auch auf ein neues System übersiedelt (Migration) und wird nun direkt von WoltLab betrieben.

    Damit verbunden sind allerdings höhere Betriebskosten, die Dr. Bahnsinn nun dankenswerterweise monatlich an WoltLab überweist. Der Vorteil für alle Mitglieder ein Forum, dass nun künftig immer state of the art sein wird (Funktionalität, Verfügbarkeit und Security)

    Nun wäre es nett, wenn sich vielleicht auch der eine oder andere Mitleser oder Gast auch als schreibendes Mitglied betätigen würde. Die Hardwareressourcen sind dafür ausreichend vorhanden.


    MfG

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    Migration, Upgrade, Anpassungen und Tests konnten bereits abgeschlossen werden und somit steht das Forum wieder zur Verfügung. Die neue Software schaut zwar etwas anders aus, aber die bekannten Funktionen sind wieder verfügbar.

    Aber man muss sich sicher erst daran gewöhnen! :)

    Sollten Probleme auftreten werden wir diesen umgehend nachgehen.

    Kleinere Änderungswünsche werden wir prüfen und ggf. Änderungen vornehmen.

    Den Gravatar als Logo gibt es nicht mehr. Nun sieht man die Initialen oder man lädt ein eigenes Bild hoch.


    Viel Spaß


    Für Schienenweg.at NEU wurde nun die neueste Forensoftware installiert und die alte Datenbank und Bilder importiert.

    Das Forum ist nun auch auf ein neues System übersiedelt (Migration) und wird nun direkt von WoltLab betrieben.

    Damit verbunden sind allerdings höhere Betriebskosten, die Dr. Bahnsinn nun dankenswerterweise monatlich an WoltLab überweist. Der Vorteil für alle Mitglieder ein Forum, dass nun künftig immer state of the art sein wird (Funktionalität, Verfügbarkeit und Security)

    Nun wäre es nett, wenn sich vielleicht auch der eine oder andere Mitleser oder Gast auch als schreibendes Mitglied betätigen würde. Die Hardwareressourcen sind dafür ausreichend vorhanden.


    MfG

  • Werte User und Gäste des Forums schienenweg.at!


    Nach dem Upgrade des Forums schienenweg.at auf die WoltLab Suite-Software (Version 5.5.6) heiße ich Euch im neuen Design herzlich willkommen! Die Übersiedlung war notwendig geworden, da die zuletzt verwendete Version 4.1.14 in der jüngsten Vergangenheit einige Schwächen zeigte und in den vergangenen Wochen vor allem durch Fehlermeldungen "glänzte" und so bei den schreibenden Usern einigen Unmut hervorrief.
    Nach eingehenden Beratungen mit der Fa. Exler entschieden wir uns, die laufende Betreuung in externe Hände zu legen. Am 17. Oktober erfolgte die Beauftragung der Fa. WoltLab und die Fa. Exler wurde mit der forumsseitigen Abwicklung und der laufenden Kontaktnahme mit WoltLab betraut. Als Zeitfenster für die Umsetzung wurde die Woche 45 nach den Herbstferien vereinbart und dafür drei Werktage in der Wochenmitte veranschlagt. Die Migration auf die neue Software-Version verlief wesentlich schneller und weitestgehend friktionsfrei, sodass bereits am Dienstagabend das Forum intern für Testzwecke online war. Ich bedanke mich bei Alexander Ebert, Senior Developer bei WoltLab, für die schnelle Umsetzung, insbesondere aber bei Mag. Christian Paratschek (Fa. Exler) für die professionelle Begleitung und seinen Einsatz für das Forum.
    Besonders hervorheben möchte ich den Einsatz unseres TechAdmin 1042, ohne den die klaglose Übersiedlung des Forums schienenweg.at nicht möglich gewesen wäre.

    Ich wünsche allen Usern und Gästen viel Freude mit dem "runderneuerten" Forum schienenweg.at. Vielleicht ist das neue Design Anreiz genug, bisher nur mitlesende User auch zum Mitschreiben zu animieren und Gäste dazu zu bewegen, Mitglieder der Forumscommunity zu werden. Das Forum schienenweg.at wird auch im neuen Outfit seiner Linie treu bleiben, lesens- und diskutierenswerte Informationen aus der gesamten Palette des Schienenverkehrs und artverwandter Verkehrsträger zu bieten.

    Ich wünsche Euch einen schönen Abend!

    dr. bahnsinn, Administrator

    dr. bahnsinn - der Forendoktor