Holzverladung in Göpfritz?

  • Ein Freund hat mich heute gefragt, warum in Göpfritz seit geraumer Zeit kein Holz verladen wird?

    Er ist oft in der Gegend und meinte, dass noch letztes Jahr immer Verladetätigkeiten stattgefunden hätten, seit ein paar Monaten aber nichts mehr.


    Wisst Ihr was drüber?

  • Ob da ein wirklicher Zusammenhang besteht, bin ich mir nicht sicher.

    Aber bei einigen Bahnfahrten Wien - Salzburg ist mir seit ein paar Wochen aufgefallen, dass allenthalben voll beladene Holz-Transportzüge in Bahnhöfen und Abstellanlagen stehen. Angefangen von Wien-Penzing, Hütteldorf, fallweise auch in Tullnerfeld, St. Pölten, Linz Vbf, Wels Vbf, auch in Redl-Zipf.

    Und beim Häupl-Sägewerk in Vöcklamarkt liegt eine gewaltige Menge an Rundholz. Deutlich mehr als auf der Homepage des Werkes zu sehen ist.
    Man hat den Eindruck, dass extrem viel Rundholz angeliefert wurde, aber die Werke mit der Verarbeitung nicht nachkommen.
    Auch bei Mayr-Melnhof-Holz in Frankenmarkt liegt viel Rundholz, wenn auch nicht so viel wie in Vöcklamarkt.

    Kann es sein, dass man aus dem Waldviertel derzeit kein Holz anliefern lassen will aus Kapazitätsgründen der Lager und der Werke?