Bahnhof Scheibbs vor dem Umbau (Sommer 2011)

  • Servus !

    Da ich ja schon bei dem Beitrag über den Umbau und Elektrifizierung der Erlauftalbahn Pöchlarn - Wieselburg - Scheibbs ein Bild vom aktuellen Zustand des Bf Scheibbs eingestellt habe, geht es jetzt ein paar Jahre zurück in den Sommer 2011. Da war ich das zweite Mal auf der Strecke unterwegs (erste Bereisung bis Neubruck vor dem NAT 91) und habe da im Bf Scheibbs etwas fotografiert. Die Strecke nach Wieselburg war einige Zeit vorher stillgelegt worden.

    Im Sommer 2011 bestand der Bf Scheibbs noch aus den 2 durchgehenden Bahnsteiggleisen sowie dem Magazinsgleis vor dem Aufnahmsgebäude. Es gab noch Ri Wieselburg einen Anschluß im Bf-Bereich.

    Mit 5047 019 bin ich nach Scheibbs direkt von St. Pölten vor 11.00 Uhr angekommen. Zu Schulzeiten wäre der dort abgestellte 5047 026 mit dazu gekommen für die Rückfahrt wegen dem erhöhten Schüleraufkommen. Da Ferien waren, blieb der 5047 026 stehen. Die genauen Einsätze damals müßte ich erst recherchieren.

    Auf jeden Fall gab es damals keinen astreinen Taktfahrplan und es blieb Zeit für ein Mittagessen und einen Spaziergang ein kleines Stück Ri. Einfahrt aus Seite Kienberg Gaming. Das Gleis war ziemlich zugewachsen, der Streckenabschnitt mit einer SH 2 Scheibe gesperrt.

    Und nun die Bilder als Erinnerung wie es damals war.....

    Gruß

    2143 030



    Einmal editiert, zuletzt von 2143 030 (10. Januar 2023 um 20:28)

  • Die Strecke nach Wieselburg war einige Zeit vorher stillgelegt worden.

    Ich glaube, du meinst wohl die Strecke nach "Kienberg-Gaming".

    Danke für die Fotos, denn der Bhf. Scheibbs fehlt noch in meiner Sammlung.

    dr. bahnsinn - der Forendoktor

  • Servus !

    Ja klar, der Bf Kienberg -Gaming. Ich hätte das "Geschriebene" nochmals prüfen sollen vor dem Abschicken, aber ich habe ein Bild noch etwas besser ausrichten müssen.

    Somit hast Du jetzt den Bf Scheibbs aus den Jahren 2011 und 2014 !

    Gruß

    Andreas (2143 030)

    P.S. Ich hab da noch ein Foto, Bf Wieselburg/Erlauf im Sommer 2011 ! Rückfahrt nach Pöchlarn

  • Vielen Dank für die Fotos. Obschon ich viele Tage meiner Kindheit in der Gegend verbracht habe, an den Bahnhof Scheibbs kann ich mich überhaupt nicht erinnern.

    You, who are indifferent to the misery of others, it is not fitting that they should call you a human being. ~ Saadi Shirazi

  • Lang ist es her, als noch ein Zug nach Kienberg-Gaming fuhr, aber die 14km hätte man nicht einstellen müssen. Das ist ja ein Witz. Mir gefallen die Bilder auch. Vielen Dank für das Posten.

    Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners.

  • Na, da bin ich ja froh daß 2 User hier im Forum sich über meine Bilder gefreut haben.

    Gruß

    2143 030

    Auch hier kann ich wieder meine Sicht darlegen:

    Ich hätte sofort ein Gefällt mir oder ein Danke oder sonst was gegeben. Einen Beitrag schreib ich für "schönes Bild" eigentlich nicht.

  • Mir gehts grundsätzlich auch so. Weil dann auch das Forum übergeht, 2143 030 , nur weils keine schriftlichen Rückmeldungen gibt, heisst das überhaupt nicht, dass einem die Bilder wurscht sind.

    Ansonsten, dass das Aufnahmsgebäude in Scheibbs so gross ist, hatte ich nicht in Erinnerung!

  • Es gibt Foren, beispielsweise aviationforum.at, wo man unter jeden Beitrag anklicken kann "findet das gut" oder "findet das nicht gut". Wenn man jetzt ein Bild sieht, welches gefällt, klickt man einfach da drauf. Dann steht unter dem Bildbeitrag beispielsweise "dr. bahnsinn, ttgo, Eisenerz, mobility, grubenhunt und 2020.01 finden das gut". Das wäre hier auch sehr praktisch. Nicht ist lästiger, als wenn ein Thema unter den ungelesenen Beiträgen aufscheint und dann liest man nichts anderes als "schöne Bilder", "toll", und so weiter.

    Seid herzlich gegrüßt.

    Der Schienenverkehr wird durch Schienenersatzverkehr ersetzt.

  • Es gibt Foren, beispielsweise aviationforum.at, wo man unter jeden Beitrag anklicken kann "findet das gut" oder "findet das nicht gut". Wenn man jetzt ein Bild sieht, welches gefällt, klickt man einfach da drauf. Dann steht unter dem Bildbeitrag beispielsweise "dr. bahnsinn, ttgo, Eisenerz, mobility, grubenhunt und 2020.01 finden das gut". Das wäre hier auch sehr praktisch. Nicht ist lästiger, als wenn ein Thema unter den ungelesenen Beiträgen aufscheint und dann liest man nichts anderes als "schöne Bilder", "toll", und so weiter.

    Seid herzlich gegrüßt.

    Gefällt mir! ;)