[DE] Schiffshebewerk Scharnebeck defekt - Schiffsstau auf der Elbe

  • Gebrochene Schweißnaht legt Schiffshebewerk Scharnebeck lahm

    Stand: 10.08.2023 12:05 Uhr

    Wegen eines Defekts steht das Schiffshebewerk Scharnebeck gerade still. Auf dem Elbeseitenkanal gibt es bereits einen Stau. Nun soll der zweite Trog in Betrieb gehen, der eigentlich noch saniert wird.

    Auf der Elbe müssten bereits Schiffe in den Häfen Geesthacht und Lauenburg in Schleswig-Holstein parken, weil der Kanal aus nördlicher Richtung voll belegt ist, heißt es von der Wasserschutzpolizei. Den Angaben zufolge ist eine Schweißnaht in einem der beiden Tröge gebrochen. Weil dadurch die Statik beeinträchtigt sei, musste der Trog sofort stillgelegt werden, wie Helge Meyer, Projektleiter beim Schiffshebewerk, dem NDR in Niedersachsen erklärte. Da der zweite Trog auch außer Betrieb ist, ist in Scharnebeck auf dem Wassserweg derzeit kein Durchkommen möglich.

    Hier weiterlesen!

    Schiffshebewerk Scharnebeck

    dr. bahnsinn - der Forendoktor