Mit dem Schnellzug durch die Hecke - 65: Transilvania VIII (50 B.)

  • Hallo!


    Zum vorherigen Teil der Serie:
    Mit dem Schnellzug durch die Hecke - 64: Transilvania VII - Puszta Special (50 B. + 1 V.)
    https://www.mstsforum.info/index.php?topic=4135.0


    5. 8. 2018

    Von der Sommerheckenschnellzugtour durch Rumänien kam ich per IC 366 "Hargita" Brașov - Budapest um 18:48 in Püspökladány an - Zeit, sich in einem Special nur um diesen "bischöflichen" Bahnknotenpunkt zu kümmern ("Püspök" = Bischof).

    Püspökladány liegt an der Strecke Szolnok - Debrecen:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnstrec…2%80%93Debrecen

    Hier zweigt die Strecke Richtung Oradea ab (inklusive Bild des Bahnhofs vor der Modernisierung):
    https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnstrec…%E2%80%93Oradea

    heck6501.jpg


    Eine V63 "Gigant" fuhr aus Budapest kommend mit S 6296 ein, den ich zwei Jahre zuvor nach Nyíregyháza genommen hatte.
    heck6502.jpg


    418.174 rangierte neben Willkommensszenen - nur der Lokführer alter Schule mochte irgendwie keine Bahnfotografie... sonst scherte es jedoch niemanden.
    heck6503.jpg


    Nach dem langen Tag bei über 30 Grad oft schwüler Hitze - er hatte gegen sechs in Poieni begonnen:

    Mit dem Schnellzug durch die Hecke - 59: Transilvania II (50 B.)
    https://www.mstsforum.info/index.php?topic=4121.0

    beschloss ich nicht noch eine Stunde auf den "Corona" zu warten, sondern am nächsten Morgen früh zur Strecke zu wandern - da sollte es auch wieder klarer sein.
    heck6504.jpg


    Stattdessen bezog ich im Hotel "Korona" das letzte Quartier der Tour und genoss neben Grillplatte einen kühlen Tropfen.
    heck6505.jpg



    6. 8. 2018

    Ich wanderte am Bahnhof vorbei.
    heck6506.jpg


    Zum Bahnübergang östlich davon: 6240 Szolnok - Nyíregyháza bei der Ausfahrt um 5:42 morgens.
    heck6507.jpg



    heck6508.jpg


    416.009 gebaut von Metrowagonmasch um 5:45 als Sz 6420 nach Biharkeresztes.
    heck6509.jpg



    heck6510.jpg


    Um 5:57 kam EC 140 "Hortobágy" Záhony - Wien bestehend aus einer ZSSK-Garnitur plus Kursschlafwagen von Kyiv an.
    heck6511.jpg


    S 6199 Nyíregyháza - Budapest-Nyugati um 6:03.
    heck6512.jpg


    IC 406 "Corona" Brașov - Budapest näherte sich fünf Minuten verspätet im Morgendunst aus Richtung Rumänien. Die Elektrifizierung reichte damals nur bis in die Kurve.
    heck6513.jpg



    heck6514.jpg


    Sz 369 Püspökladány - Oradea - Salonta fuhr gleich nach Ankunft des "Corona" um halb sieben aus.
    heck6515.jpg



    heck6516.jpg


    S 6202 Budapest-Nyugati - Záhony um 8:52.
    heck6517.jpg


    Ich ging vor bis die Strommasten in die Ferne gerückt waren und harrte der pünktlichen Abfahrt des schon wohlbekannten IC 367 "Harghita" Budapest - Brașov um 9:29.

    Hier noch einmal die Videoszenen aus Püspökladány von damals:
    https://www.youtube.com/watch?v=Bggik8SiMIc&t=2421s

    heck6518.jpg



    8. 7. 2023

    IC 604 "Nyírség" Budapest-Nyugati - Nyíregyháza hatte mich letzten Sommer zum Ausflug nach Berettyóújfalu hergebracht - weiterhin regieren die "Giganten".
    heck6520.jpg


    Noch vor kurzem im Personenverkehr unabdingbar, sind die GySEV V43 nun vermehrt im Güterverkehr ferner von der Heimat unterwegs.
    heck6521.jpg


    Constantin Grup Kutter 60-0434 traf auf mgw Service Vectron 193 846.
    heck6522.jpg


    Sowie auf Rundkurs-IC 562 "Tokaj" Budapest-Keleti - Miskolc-Tiszai - Nyíregyháza - Budapest-Nyugati.
    heck6523.jpg



    heck6524.jpg


    Im nationalen Regionalverkehr auf der bald fertig elektrifizierten Strecke nach Biharkeresztes sichtete ich an dem Wochenende nur Bzmots.
    heck6525.jpg


    Unterwegs in der Brotbüchse durch die Puszta bei Báránd.
    heck6519.jpg


    Am Bahnhof tummelten sich im Hintergrund die Güterverkehrs-Füchse.
    heck6526.jpg


    Mit Straßen-Unterstützung.
    heck6527.jpg



    29. 4. 2023

    Auf der Fahrt nach Șuncuiuș letzten Frühling erwischte ich eine modernere Version. Im Hintergrund FOXrail Kutter sowie PSŽ EffiLiner 1600 "Bizon" 753.608.
    heck6528.jpg



    22. 4. 2003

    Hier eine tolle Seite zur Bahnhofs/Ortsgeschichte (auf Ungarisch, gegebenenfalls bitte Autotranslate verwenden), es zahlt sich aus komplett durchzuscrollen. Bis zum 1. Weltkrieg stand dort eine herrliche Bahnsteigsdachkonstruktion aus Holz:
    http://puspokladanyanno.hu/category/vasut-2

    Genau zwanzig Jahre früher konnte ich fast die gleiche Perspektive vom Fenster des Schlafwagens aus L'viv einfangen.
    Der historische Lokschuppen wurde leider 2014 im Zuge des Umbaus abgerissen.
    heck6529.jpg


    Mehr Bilder von der Fahrt hatte ich schon hier gezeigt:

    Magyarischer Osten '03-'16 - 7: Durch die Puszta nach Tschop (50 B.)
    https://www.mstsforum.info/index.php?topic=3789.0

    heck6530.jpg


    8. 7. 2023

    Einst waren hier die Stromlinientenderloks der Baureihe 242 zu Hause gewesen und hatten unter anderem den "Balt-Orient-Express" in Doppeltraktion bespannt (siehe verlinkte historische Seite für Bild).
    Nun trafen andere Formen aufeinander.
    heck6531.jpg


    29. 4. 2023

    Etwas steirisches versteckt sich.
    heck6532.jpg


    Lokwechsel von IC 367 "Hargita" Budapest - Brașov, wir waren im 1. Klasse-Abteil unterwegs.
    heck6533.jpg



    heck6534.jpg



    heck6535.jpg


    Ein Großteil des Personenverkehrs wird nun von Stadler FLIRTs dominiert.
    heck6536.jpg



    heck6537.jpg



    6. 8. 2018

    heck6538.jpg


    Gemischte Triebfahrzeuge mit Metrowagonmasch-Triebwagen und ČKD-Lok beim Verschub.
    heck6539.jpg


    Einfahrt von IC 362 "Ady Endre" aus Cluj. Dieser sollte mich nach Budapest bringen, von dort wartete ein Schlafwagenabteil des "Istria" direkt ans Meer nach Opatija (siehe vorherige Berichte der Reihe, bzw. Video).
    heck6540.jpg



    heck6541.jpg



    heck6542.jpg


    9. 7. 2023

    Letzten Sommer wollte ich unseren Starzug EC 146 "Transilvania" Cluj - Wien nutzen... hier verlief der Tag noch relativ planmäßig.
    heck6543.jpg



    heck6544.jpg



    heck6545.jpg



    heck6546.jpg


    431 344 setzte sich vor den altlackierten CFR-Wagen.
    heck6547.jpg



    heck6548.jpg


    Die "verkürzte" M41 vertschüsste sich.
    heck6549.jpg


    Damit folgen wir dem "Transilvania" nächstes Mal weiter bis (fast?) (ganz?) nach Wien - und begeben uns anschließend in andere Gefilde... :)
    heck6550.jpg