Symposion "Mobilität Wachau"

  • Kein Wunder, denn in dieser Gegend haben fast alle Hotels zugesperrt, mit Ausnahme von Maria Taferl hoch oben am Berg. Unten im Tal gibt es erst in Emmersdorf wieder Hotels und von dort fährt auch die Bahn wieder, wenn auch nur touristisch.

    Der Nibelungengau ist mir auch bekannt. In Maria Tafel sind es einige Hotels und in Marbach gibt es auch ein Hotel und Gasthäuser.
    Und auch in Pöchlarn.

    Bin vor 2 Jahren von Krummnußbaum nach Melk an der Donau entlang gewandert (17 km) und eine andere Wanderung von Pöchlarn nach Klein Pöchlarn, den Wallfahrtsweg nach Maria Taferl und runter nach Marbach und am Treppelweg wieder nach Klein Pöchlarn und Pöchlarn (das waren rund 20 km). Und die An-/Rückreise selbstverständlich mit dem CJX5 bzw von Melk mit dem Schiff nach Krems und dann wieder Bahn.

    Und vor 50 Jahren sind wir von Salzburg bis nach Pamhagen geradelt und ab der Ennsbrücke durch den Strudengau, den Nibelungengau und die Wachau. Da war Radfahren noch ein Massensport und es gab auch noch keinen ausgebauten Donauradweg.

  • Dabei finde ich den Radweg durch den Nibelungengau um Klassen schöner als den durch die Wachau, wo man tlw. kilometerweit neben der Straße fährt...

    Also von Marbach bis Klein Pöchlarn gibt es teils einen Treppelweg, aber auch alles neben der Straße. War dort zu Fuß unterwegs.
    Da wäre es sicher schöner von Marbach die Donau nach Krummnußbaum mit der Fähre übersetzen und den Donauradweg bis Melk auf dieser Seite. Aber leider gibt es diese Fähre nur noch auf Google Maps, denn sie wurde schon vor Jahren eingestellt. Schade!
    Google hat es noch immer nicht der Mühe wert gefunden die nicht mehr existierende Fähre zu entfernen. (obwohl angeblich von der Gemeinde Marbach schon mehrmals gemeldet). So verarscht und verärgert man dann Wanderer und Touristen!

  • .....in Marbach gibt es auch ein Hotel

    Wenn Du das beim Bahnhof meinst, das hat zugesperrt. Zumindest bei meinem letzten Besuch vor zwei Monaten war es zu. Kann eh sein, dass es im Frühjahr oder im Sommer wieder aufsperrt.

    dr. bahnsinn - der Forendoktor