Warum heisst der Chauffeur Chauffeur (Rätsel gelöst)

  • Vor etwa 100 Jahren (nein, schon frueher) begannen die Chauffeure zu fahren. Davor taten sie, was ihr Name sagt: heizen, nur was?    

    Anders gefragt, warum heisst ein (professionneller) Fahrer eines Kraftfahrzeuges "Chauffeur", also Heizer?

    Einmal editiert, zuletzt von grubenhunt (29. April 2024 um 20:55) aus folgendem Grund: Edit : Dick hervorgehobene Textpassage im Nachhinein zur Klarstellung eingefügt

  • 1042 29. Mai 2024 um 18:16

    Hat den Titel des Themas von „Warum heisst der Chauffeur Chauffeur“ zu „Warum heisst der Chauffeur Chauffeur (gelöst)“ geändert.
  • Oups, ich habe komplett mein Raetsel vergessen. Haette mich da niemand erinnern koennen?^^

    Die Antworten bisher treffen nicht das, was ich weiss. Ich gebe einen Hinweis, der Chauffeur war ein Hausangestellter und er hat tarsaechlich geheizt, oder noch besser gesagt, gewaermt, aber was?

    Jedenfalls hat er dem Fahrer eine sehr unangenehme Arbeit abgenommen.

  • Spoiler anzeigen

    Ich vermute, dass es von den Holzvergaser-Autos herkommt. Der Chauffeur war also derjenige, der den Kessel des Holzvergaser-Autos bediente. Frankreich besaß kaum Erdölvorräte, weshalb dort das Prinzip des Holzvergaser-Antriebs bei Autos forciert wurde.

    dr. bahnsinn - der Forendoktor

  • dr. bahnsinn 30. Mai 2024 um 12:00

    Hat den Titel des Themas von „Warum heisst der Chauffeur Chauffeur (gelöst)“ zu „Warum heisst der Chauffeur Chauffeur“ geändert.
  • dr. bahnsinn , nein. Mit Holzvergaser hat das nichts zu tun. Auch nicht mit Kessel.

    Zwei kleine Hinweise: Während der Fahrt hatte der Chauffeur nichts mehr zu tun. Ausserdem ist die Übersetzung "Heizer" eher irreführend, "Wärmer" wäre wohl treffender.

  • Richtig, der Chauffeur war (meines Wissens) jener Hausangestellte, der ursprünglich mit einer Kerze oder Petroleumlampe ausgestattet unter das Auto kroch und den Motor vorwärmte.

    Meist war das jemand, der sich für technische Dinge interessierte und das gern machte. Wenn sich dann ein paar Monate später die Aufregung um das neue Automobil gelegt hatte, und die Herrschaften des Selbstfahrens überdrüssig waren, war es also folgerichtig, dass der Chauffeur auch zu lenken begann und irgendwann das Steuer ganz übernahm.

    Das Rätsel ist also recht schnell

    GELÖST

    worden und darf wieder aufs Abstellgleis "Gelöste Rätsel" verschoben werden.

  • grubenhunt 31. Mai 2024 um 18:05

    Hat den Titel des Themas von „Warum heisst der Chauffeur Chauffeur“ zu „Warum heisst der Chauffeur Chauffeur (Rätsel gelöst)“ geändert.