Salzburg: Touristen erhalten künftig Öffi-Netzkarte

  • Haette ich ein Klimaticket, waere mir der (halbe) Euro pro Tag auch egal. Da gibt es sinnlosere Ausgaben.

    Richtig. Über die widmungsgemäße Verwendung der ohnehin eingehobenen Ortstaxe durch die jeweilige Gemeinde zerbricht auch (fast) kein Urlauber den Kopf.

    dr. bahnsinn - der Forendoktor

  • Meh... Ich habe ein kleines Hüttl in Tirol geerbt, und muss dafür ca. 150 Tage Kurtaxe/ Jahr zahlen. (für mich und allfällige Besucher - was aber kein Thema ist, bei 15 Min. Fußweg nach Hause und ohne Strom, Wasser und Klo...)

    Ich ärgere mich aber regelmäßig, dass ich für die zwei Wochen im Winter, wo ich in Tirol bin, dann trotzdem keine Gästekarte bekomme, mit der seit Jahren die Busse im Bezirk und der Eintritt ins Schlossmuseum usw. gratis wäre...)

  • Da hast Du wahrscheinlich recht - ich vermute aber, daß sich darüber schlichtweg noch keiner den Kopf zerbrochen hat...

    Gerade gelesen, dass man kann aber nicht muss!

    Ich halte aber 50 Cent gegenüber den Einheimischen mit 1 Euro nicht gerechtfertigt!
    Warum auch immer man erst in einigen Jahren 2,10 Euro verlangen möchte?
    Das kann man auch gleich umsetzen. Dazu kommt dann noch die Ortstaxe von 2 Euro, die man aber auf > 3 Euro erhöhen möchte.
    Macht auch Sinn. Allerdings würde ich auch den Bustouristen und die mit PKW anreisenden Tagestouristen auf kostenpflichtige Parkplätze außerhalb der Stadt leiten, denen aber auch das günstige Öffi Ticket anbieten.

    Zudem kann man ja hoffen, dass mehr Nachfrage in dem Fall auch mehr Angebot schafft.

    Ob das so ist?

    Meh... Ich habe ein kleines Hüttl in Tirol geerbt, und muss dafür ca. 150 Tage Kurtaxe/ Jahr zahlen. (für mich und allfällige Besucher - was aber kein Thema ist, bei 15 Min. Fußweg nach Hause und ohne Strom, Wasser und Klo...)

    Kein Strom, Wasser und Klo? Dann ist es keine normale Kurtaxe sondern eine Kneipkurtaxe ;)

  • Ich finde den Gedanken toll, aber: Wichtig wäre, dass das Öffiticket dann auch achon im Vorhinein übermittelt wird, sodass zB jene die am Flughafen ankommen schon mit den Öffis ins Hotel fahren können.