[WL] Wiener Linien präsentieren ersten Regenbogen-Würfel

  • Wiener Linien präsentieren ersten Regenbogen-Würfel
    "We ride with Pride" – Das Pride-Motto der Wiener Linien gilt natürlich auch heuer. Man hat sich ein neues Zeichen der Solidarität überlegt.
    www.heute.at

    "We ride with Pride" – Das Pride-Motto der Wiener Linien gilt natürlich auch heuer. Man hat sich ein neues Zeichen der Solidarität überlegt.

    Von Wien Heute, 24.05.2024, 10:18

    Wiener Linien präsentieren ersten Regenbogen-Würfel

    Bei der Wiener Oper weist nun ein Würfel im Pride-Design den Weg zur U-Bahn. Foto: Wiener Linien/Julia Allerding

    Zum ersten Mal seit 48 Jahren präsentieren sich die typischerweise blauen U-Bahn-Würfel in einem neuen Design. Ein Würfel in Regenbogen-Progressiv-Farben weist an der Wiener Oper den Weg zur Station Karlsplatz.

    390 Regenbogen-Flaggen auf Wiens Straßenbahnen

    Schon seit 1996 unterstützten die Wiener Linien den Pride Month und setzen damit aktiv ein Zeichen für Vielfalt und Solidarität. Schon seit 2001 sind die Straßenbahnen während des Pride mit Regenbogen-Progressiv-Flaggen unterwegs. Auch heuer wehen wieder 390 Flaggen von alten und neuen Bims.

    "Jeden Tag bringen wir über 2 Millionen Menschen schnell und sicher von A nach B. Dabei spielen Hautfarbe, Religion, Alter, sexuelle Orientierung und persönliche Vorlieben keine Rolle. Ein wertschätzendes Miteinander leben wir als Unternehmen und erwarten wir auch unseren Mitarbeiter*innen und Fahrgästen gegenüber. Es freut mich, dass wir den Pride Month nutzen können, um ein deutliches und buntes Zeichen der Solidarität zu setzen – heuer sogar mit unserem ikonischen U-Bahn-Würfel", so Alexandra Reinagl, Geschäftsführerin der Wiener Linien.

    Neues Design nach 48 Jahren

    Der U-Bahn-Würfel ist je nach Modell 30 bis 50 Kilogramm schwer und 80x80x80 Zentimeter groß. Sie wurden im Rahmen der ersten Ausbauphase der Wiener U-Bahn zwischen 1971 und 1976 entwickelt und waren 1976 zum ersten Mal im Einsatz. Mit dem Regenbogen hat er nun zum ersten Mal ein anderes Design.

    Der Würfel ist ein echtes Unikat, wurde eigens am Betriebsbahnhof in Erdberg designend und produziert. Die Wiener Linien werden mit ihren Regenbogenfahrzeugen auch wieder die alljährliche Regenbogenparade am 8. Juni anführen.

  • Ein "Regenbogenpfeil" würde dem Slogan "Wien ist anders" zusammenpassen.

    Aus Industriegrau wird eine Bunte Vielfalt, aus einer "klassischen" Gesellschaftsorientierung wird eine "bunte/vielfältige" Gesellschaft.

    Da müssen die Fahrzeuge halt mitmachen ;)

  • Reichen Euch die Graffiti nicht?

    Der Schienenverkehr wird durch Schienenersatzverkehr meist schlecht oder garnicht ersetzt.