Die Übelbacherbahn

  • Schwer getroffen hat uns Steirer ein Unwetter vor drei Wochen.

    Besonders heftig war es im Übelbacher-Tal: Hier wurden Teile der Schieneninfrastruktur weggespült und die beiden Triebwagen der Baureihe 4062 sind in Übelbach eingeschlossen. Die Direktzüge der S11 nach Graz müssen jedoch zwischen Peggau-Deutschfeistritz und Graz Hauptbahnhof verkehren.

    Hier kommt seit heute früh der 5047 401 der Steiermarkbahn zum Einsatz, welcher eigentlich hätte schon ausgemustert werden sollen.

    Schön, dass der Triebwagen wieder im Einsatz ist, auch wenn der Anlass ziemlich traurig ist.

    Anbei zwei Fotos aus Kleinstübing.


  • Das Unwetter zog am 8.6.2024 über das Übelbacher Tal.

    Die Züge 8786, 8787, 8788, 8789 werden von 24.6. bis 05.07.2024 mit dem 5047 401 zwischen Graz Hbf. und Peggau-Deutschfeistritz geführt. Zwischen Peggau-Deutschfeistritz und Übelbach wird bis auf Weiteres im SEV gefahren.